REZEPT DES MONATS - NOVEMBER -


Zucchini Galette

ZUCCHINI GALETTE

Der November ist da!
Ein etwas anderer als sonst, mit mehr Zeit zu Hause.
Das heißt aber nicht mit weniger Spaß, weniger gutem Essen und vor allem weniger gutem Bier!

Wie wärs mit einer Zucchini Galette,
schnell und einfach auf den Tisch gezaubert, ideal für "ERHOLUNG DAHEIM"
Für 2 oder mehrere Personen in deinem Haushalt.

ZUTATEN
für 2 Portionen:

1 Zucchini
1 Blätterteig
1/2 Becher Sauerrahm
Creme Fraiche
1/2 Zitrone
Kräuter
Salz, Pfeffer

REZEPT:
Dauer 40 min.
Zucchini in relativ dünne Scheiben schneiden.
Blätterteig, wenn möglich, rund ausrollen.
Sauerrahm mit Creme Fraiche, Kräutern deiner Wahl und dem Saft einer 1/2 Zitrone verrühren und auf den ausgerollten Blätterteig streichen.
Lasse ca. 2-3 cm am Rand aus.
Nun schlichte die Zucchini Blätter schön nebeneinander und klappe die Ränder rein.

Et voila! Das war schon die ganze Kunst.
Nun ab mit der Galette in den Ofen: Ober-Unter Hitze bei 200 Grad ca. 20-30 Minuten backen.
Zucchini Galette 
TIPP:
DAS SALZBURGER HELL ist das ideale Bier für unser Thema des Monats "ERHOLUNG DAHEIM"
 Es schmeckt sogar fast noch besser aus der Flasche - Probier's aus!
Mehr über das SALZBURGER HELL hier

Hinterlassen Sie einen Kommentar